shadow_left
  HANNE    Hamburger Notes Netzwerk   
Shadow_R

151. HANNE-Treffen: Führung durch die Hamburger Altstadt - Gängeviertel - am 10. Oktober 2019

Führung durch die Hamburger Altstadt - Gängeviertel -

Die Gängeviertel reichten einst vom Hafen bis in die Innenstadt. Neben dem letzten echten „Gang“, dem Bäckerbreitergang, finden sich zw. Caffamacherreihe, Valentinskamp und Speckstraße Bauschichten von 1650 bis ins frühe 20. Jh. Seit Sommer 2009 wird das Quartier von der Initiative „Komm in die Gänge“ bespielt, die 2010 gegründete Genossenschaft „Gängeviertel e.G.“ entwickelt es gemeinsam mit der Stadt. Drei Gebäude sind saniert. Das Gängeviertel liegt im Spannungsfeld zwischen Moderne und Denkmalschutz, Fachwerk und gläsernen Bürotürmen, ehemaligen Fabriken und angesagtem Nachtleben.

Diese besondere Führung wurde vom Verein Gängeviertel e. V. für den Tag des Offenen Denkmals 2019 zusammengestellt.

Bildergebnis für gängeviertel hamburg



DatumDonnerstag, 10. Oktober 2019

Beginn17:30 Uhr

Ort„Loge“, Valentinskamp 34
Vortrag und Führung durch den Architekten Heiko Donsbach

Klönschnackab ca. 19:30 Uhr
Block House, Gänsemarktpassage

Kosten7 € pro Person für die Führung, die Kosten für die anschließende Verköstigung trägt jeder selbst.


Melden Sie sich hier an:
Anrede:
Herr
Frau
Vorname:*
Nachname:*
Firma:*
Abteilung:
Telefon:*
Strasse:
Plz:
Stadt:*
E-Mail:*
 
Projektmeeting151